Sonntag, 29. September 2019
Die katholische Prozession als Mutter aller Demos
Während meines Alpenurlaubs habe ich zum ersten Mal in meinem Leben einer katholischen Prozession beigewohnt. Und dabei kam ich zu der Erkenntnis dass diese im Prinzip die Urform der Demo ist. Die ganze Choreografie ist im Prinzip die gleiche: Hier kommt der Obermuckel äh Erzbischof, dann der Priester, dann die Reliquie, dann die Feuerwehr, dann die Schützen, dann die Landfrauen. dann die Kapelle. Im Grunde das gleiche wie die Kombi Lautsprecherwagen, Schwarzer Block, Internatonaler Block, Frauen-und-Lesben-Block, Gewerkschaftsblock. Von der Machart her identisch.


















... comment

 
1941 wa im sauerland prozessionsverbot
bei missachtung kamste in den priesterknast nach dachau und dann die weiterleitunk ins vernichtunkslager

... link  


... comment
 
Ein Kollege, Geschichtslehrer, meinte mal, deshalb seien die Katholiken resistenter gegen den Nazikram und seine Aufmärsche gewesen: sie kannten alles schon.

... link  

 
Eine Genossin, Historische Anthropologin und Archäologin, kann das zumindest für Paderborn massiv bestätigen.

... link  

 
Kennt ihr dieses Buch von Joachim Fest?

https://www.amazon.de/Ich-nicht-Erinnerungen-Kindheit-Jugend/dp/349962396X/ref=sr_1_1?adgrpid=69082812697&gclid=EAIaIQobChMIkI2MxZCh5QIVROR3Ch2TRwDEEAAYASAAEgKkA_D_BwE&hvadid=352823708619&hvdev=c&hvlocphy=9043329&hvnetw=g&hvpos=1t1&hvqmt=e&hvrand=8325500632912389887&hvtargid=kwd-298926435580&hydadcr=27929_1737053&keywords=fest+ich+nicht&qid=1571240934&sr=8-1

Der beschreibt da seine Kindheit und Jugend im iii. Reich, in einer streng katholischen, nazifeindlichen Familie. Sehr lesenswert. Ich habe vorher gar nicht gewusst, dass es soviel Widerstand gegen Hitler von Katholiken gab. Und so viel Unterstützung für die Nazis bei Protestanten.

... link  

 
Ja, das wusste ich schon, bin ja aber auch gelernter Historiker der sich speziell mit dem NS befasst hat. Sehr lesenswertes Buch.

... link  


... comment