Montag, 28. September 2009
Unqualifiziertes Medien-Blabla
Der Iran hat eine Langsteckenrakete abgeschossen, heißt es im NDR. Dann ist von einer Reichweite von 2500 km die Rede. Qua Definitionem ist eine Rakete mit einer Reichweite von 2000-4000 km eine Mittelsteckenrakete, darüber spricht man von Zwischenstreckenraketen. Eine Langsteckenrakete wäre eine Waffe, die vom Iran aus die USA erreichen könnte, man teilt die ein in Trans- und Interkontinentalraketen. Ich meine, es ist schlimm genug, dass die so etwas machen und wünsche lieber heute als morgen den Sturz von Achmachdochdschihad, aber solche Unkenntnisoffenbarungen in den Topp-Nachrichtensendern nerven einfach. Ich weiß noch, wie im yugoslawischen Bürgerkrieg regelmäßig von "schwerer Artillerie" die Rede war, wenn Mörser und Infanteriegeschütze abgefeuert wurden, es aber irgendwie keine Sau interessierte, dass zwischen Armenien und Aserbaidjan zeitgleich tatsächlich schwere Artillerie zum Einsatz kam.

... comment

 
Vielleicht
spielt bei dieser begrifflichen Unschärfe ja die Sorge mit hinein, man könnte für einen Militaristen gehalten werden, wenn man da präziser formuliert und genauer Bescheid weiß?

Ich habe es jedenfalls schon länger aufgegeben, mich darüber zu wundern, dass anscheinend die wenigsten Journalisten in der Lage sind, eine Maschinenpistole von einem Schnellfeuergewehr zu unterscheiden, da ist von "rocket science" noch gar nicht gesprochen. ;-)

... link  

 
Mag sein
aber diese Unterschiede sind zum Teil so groß, als ob man davon spräche, dass ein MG-Schütze in der Fußgängerzone ein Massaker anrichtet, während in Wirklichkeit ein durchgedrehter Jugendlicher mit dem Luftgewehr Passanten verletzt. Und unsere Lokalzeitung hatte den Sachverhalt korrekt dargestellt, es scheint vor allem ein Funk&Fernsehproblem zu sein. Das geht ja so weit, dass der Name der Band "Reamonn" (je nach Zungenschlag umschreiblich "Riemonn" oder "Räimonn" auszusprechen, beides möglich) im Radio regelmäßig "Raynman" gesprochen wird und mich ein Freizeitshipper fragte, was für Bootszubehör man denn in der "Boatpassage" kaufen könne. Die heißt "Burgpassage" und ist ein allgemeines Einkaufszentrum, da wurde aber wieder mit der Aussprache geschlampt.


Tempera mutandur: In der Anti-Atomraketen-Demo-Zeit kannte jeder Jugendliche den Unterschied zwischen Kurz- Mittel- und Langstreckenraketen.

... link  


... comment
 
Nicht unqualifiziertes, sondern MKO-Blabla. Man könnte annehmen, daß die deutschen Medien die Propaganda des "Auswärtigen Ausschusses des Nationalen Widerstandsrates Irans" kolportieren.

"Paul13 schreibt, die Spanier sagen, der BND sagt, die Italiener sagen, daß Debka schreibt, die CIA hätte lanciert, Haaretz hätte gemeldet, der Mossad hätte berichtet, daß die MKO herausgefunden hätte..."
;)

... link  

 
Oh ha, das gibt dem Ganzen natürlich einen speziellen Drive. Unqualifiziert trotzdem oder erst recht....

... link  

 
Abgesehen davon kömmt es auf die Militärdoktrin an: Bei den Russen zum Beispiel ist vieles Spionage, was bei uns Aufklärung ist, weil bei den Russen zivile Geheimdienstler erledigen, was bei uns Uniformierte machen. Im Kriegsfall könnte dies bedeuten, daß die Russen unseren uniformierten Aufklärern keinen Kombattantenstatus zuerkennen und als Spione erschießen. Oder die Frage, was ist eine Chemiewaffe und was nicht? Versuche mal, in einem russischen Forum die Frage zu erörtern, ob im West Theater tatsächlich Fentanyl eingesetzt wurde oder eine gewisse Droge namens BZ, die im Gegensatz zu Fentanyl (!!!) tatsächlich als Aerosol verabreicht werden kann, auf der Stelle denkunfähig macht - die aber zu den geächteten chemischen Kampfstoffen gehört und überhaqupt nicht angewendet werden darf. Der Thread wird schneller geclosed, als Du OMON sagen kannst. Dafür aber sind selbst Nebelwerfer bei den Russkiis noch chemische Waffen.

Ob man 2500km nun als Lang- oder Mittelstrecke betrachtet, ist wirklich eine Diskussion um des Kaisers Bart.

... link  

 
Die Kategorien für ballistische Flugkörper sind aber international festgelegt. Sonst hätten die SALT I und II und START I und II Abkommen überhaupt keinen Sinn gemacht. Dann könnte man auch anfangen, einen hochfliegenden Ballon Satelliten zu nennen.

... link  


... comment